Imagebild - Schweisstechnik-Wissen - Header schmal

Überblick der wichtigsten Schweißpositionen

nach DIN EN ISO 6947

Die Schweißpositionen ergeben sich aus der Lage der zu verschweißenden Werkstücke und daraus, wie der Schweißbrenner der Schweißnaht zugänglich ist. Dabei ist jede Schweißposition individuell zu betrachten und erfordert eine eigene Technik des Schweißers. Weiterhin ist für jede Schweißposition eine eigene Einstellung des Schweißgerätes erforderlich, zum Beispiel in Bezug auf die Stromstärke.

Wannenlage / Zwangslage

Die am einfachsten auszuführende Schweißposition ist die Wannenlage (PA). Sie wird daher oft als ideale Schweißposition bezeichnet. Der Schweißer sollte dementsprechend versuchen, sein Werkstück so zu drehen, dass in dieser Position geschweißt werden kann. Alle anderen Schweißpositionen werden als Zwangslagen bezeichnet. Der Begriff Zwangslage entstammt daher, dass sich das Schweißbad in keiner idealen Position für den Schweißer befindet.

Den richtigen Schweißzusatzwerkstoff finden
Schutzgasschweißen mit der Profi 200 Mobil

Schweißpositionen: Stumpfnähte - Blech

Schweißposition PA

Wannenposition

Schweißposition: PA (Wannenposition)

Schweißposition PC

Querposition

Schweißposition: PC (Querposition)

Schweißposition PE

Überkopfposition

Schweißposition: PE (Überkopfposition)

Schweißposition PG

Fallposition

Schweißposition: PG (Fallposition)

Schweißposition PF

Steigposition

Schweißposition: PF (Steigposition)

Schweißpositionen: Kehlnähte - Blech

Schweißposition PA

Wannenposition

Schweißposition: PA (Wannenposition)

Schweißposition PB

Horizontal-Vertikal

Schweißposition: PB (Horizontal-Vertikal)

Schweißposition PD

Horizontal-Überkopf

Schweißposition: PD (Horizontal Überkopf)

Schweißposition PG

Fallposition

Schweißposition: PG (Fallposition)

Schweißposition PF

Steigposition

Schweißposition: PF (Steigposition)

Schweißpositionen: Stumpfnähte - Rohr

Schweißposition PA

Wannenposition, 
rotierend, 
waagerecht

Schweißposition: PA (Wannenposition, rotierend, waagerecht)

Schweißposition PG

Fallposition, 
fest, 
waagerecht

Schweißposition: PG (Fallposition, fest, waagerecht)

Schweißposition PF

Steigposition, 
fest, 
waagerecht

Schweißposition: PF (Steigposition, fest, waagerecht)

Schweißposition PC

Querposition, 
fest, 
senkrecht

Schweißposition: PC (Querposition, fest, senkrecht)

Schweißposition H-LO45

Steigposition, fest, 
geneigt um 45°

Schweißposition: H-LO45 (Steigposition, fest, geneigt um 45°)

Schweißpositionen: Kehlnähte - Rohr

Schweißposition PB

Horizontal-Vertikal, rotierend, waagerecht

Schweißposition: PB (Horizontal-Vertikal, rotierend, waagerecht)

Schweißposition PG

Fallposition, fest, 
waagerecht

Schweißposition: PG (Fallposition, fest, waagerecht)

Schweißposition PF

Steigposition, fest, waagerecht

Schweißposition: PF (Steigposition, fest, waagerecht)

Schweißposition PB

Horizontal-Vertikal, fest, senkrecht

Schweißposition: PB (Horizontal-Vertikal, fest, senkrecht)

Schweißposition PD

Horizontal-Überkopf, fest, senkrecht

Schweißposition: PD (Horizontal-Überkopf, fest, senkrecht)